Scrollen
Produktbeschreibung:

Die Abricht- und Fügehobelmaschinen 335|20 mit 510 mm Hobelbreite zeichnen sich neben ihrer kompakten und robusten Stahlkonstruktion und der dynamisch ausgewuchteten TERSA-Messerwelle durch ihre extreme Laufruhe aus.

Als Option ist auch eine Spiralmesserwelle verfügbar. Diese besteht aus sechs Messerreihen, die mit speziellen 4-fach HM-Wendeschneidplatten segmentiert sind.

Die wartungsfreie Konstruktion der Lagerung mit Hochleistungs-Präzisionskugellagern garantiert dauerhafte Zuverlässigkeit, höchste Präzision und eine lange Lebensdauer.

Die feingehobelten Graugusstische mit einer Gesamtlänge von 2.850 mm sind schwingungsfrei gelagert und sorgen für ein perfektes Hobelbild.

Die Bedienelemente für die elektromotorische Spanstärkenverstellung mit Touchscreen-Anzeige sind übersichtlich und funktional auf der Bedienseite angeordnet. Zusätzlich kann über ein Handrad der Abgabetisch zum Aufgabetisch geneigt werden, so dass eine Hohl- oder Spitzfuge erzielt wird.

Der Abrichtanschlag mit praktischem Einhand-Bedienhebel besteht aus einem dickwandigen, eloxierten Zweikammer-Anschlagprofil. Er lässt sich leicht und intuitiv verstellen und ist stufenlos bis 45° neigbar. Der integrierte, Hilfsanschlag kann bei Bedarf einfach und werkzeuglos für den sofortigen Einsatz heruntergeklappt werden.

Mit in der Grundausstattung enthalten ist der stabile Standard-Brückenschutz Typ TXF 1570 zur Messerwellenabdeckung sowie alle erforderlichen Schutz- und Sicherheitseinrichtungen.

Technische Daten:

Maximale Spanabnahme 8 mm

Hobelbreite: 510 mm

Aufgabetischlänge 1620 mm

Abgabetischlänge 1170 mm

Gesamttischlänge 2850 mm

Messerwellen-Durchmesser 125 mm

Messerwellen-Drehzahl 5000 U/min

Absaugstutzen ø 160 mm

Gewicht netto: ca. 1050 kg

335|20: L = 2850 mm | A = 1420 mm | B = 735 mm

Lieferumfang:
Preis:
Auf Anfrage
auswählbare Optionen:
1 Spiralmesserwelle
Die Spiralmesserwelle ist ausgestattet mit 6 spiralförmigen Messerreihen und HM­-Wendemessern. Der ziehende Schnitt sorgt für enorme Vorteile beim Bearbeiten, von enormer Lärmreduzierung, über lange Standzeiten bis hin zu kürzeren Spänen.
2 Hobelschutzvorrichtung TX Matic
Die Hobelschutzvorrichtung der Abricht- und Fügehobelmaschine ist stufenlos in der Höhe und Tiefe verstellbar. Die Vorrichtung ist mit zweiteiliger Abdeckung ausgestattet und ermöglicht so ein angenehmes Arbeiten an der Maschine.
3 Hobelschutzvorrichtung Suvamatic
Die an alle Maschinen passende und für Serienarbeiten fixierbare Suvamatic ist unentbehrlich beim Abrichten und Fügen von Werkstücken auf der Hobelmaschine. Die sichere Messerwellenverdeckung bietet viele Vorteile bei Hobelarbeiten, unter anderem der praktische Werkstück-Einlauf, der Anpressdruck als Arbeitshilfe oder das automatische Anheben und Absenken.
Anfragen:
Anfrageformular - Neumaschinen
Produktbilder:
chevron-left-circle